Haus PAMINA Bismarckstr. 12

Betreutes Wohnen in Germersheim

  • mitten in der Stadt am schön gestalteten Marktplatz
  • gegenüber dem Rathaus an der Queich gelegen
  • nur ein paar Schritte zur Fußgängerzone
  • Spazierweg an der Queich ums Haus

Haus 

Lebendiges Wohnen.

Das Haus PAMINA in Germersheim verbindet modernes Wohnen mit altersgerechtem Komfort und gehobener Betreuung. Mieter können sich in bequemen 2- und 3-Zimmerwohnungen einrichten, der beliebteste Ort ist jedoch der große Gemeinschaftsraum in der ersten Etage. Hausmeister Herr Becht sorgt dafür, dass alles funktioniert, hält das Haus in Schuss und ist natürlich ein Ansprechpartner für die Bewohner. Im Erdgeschoss befinden sich eine Versicherung, Krankenkasse, Frauenarzt Dr. Neagota, ein Fitnessstudio und ein Pflegestützpunkt.

Gemeinschaft

Gemeinsam stark.

Betreutes Wohnen bedeutet nicht nur professionelle Unterstützung, sondern auch ein Leben in einem herzlichen Kollektiv. Privatsphäre und gemeinschaftliche Aktivitäten harmonieren ganz nach dem Geschmack des Mieters, so dass weder soziale Kontakte noch Ruhe fehlen.

Aktivitäten

Erleben und genießen.

Natürlich möchte man sein Leben auch im höheren Alter aktiv gestalten. Das Aktivprogramm des betreuten Wohnens in Germersheim basiert auf Ideen aus den verschiedensten Bereichen, die eines gemein haben: jeder Mieter findet seinen Platz in einer starken Gemeinschaft. Sei es beim monatlichen Kaffeenachmittag, bei Vorträgen, dem 14-tägig stattfindenden Sitztanz, bei Ausflügen in die Umgebung oder dem köstlichen Waffelverkauf. Langeweile ist hier fehl am Platz.

Lage

Haus PAMINA, Bismarckstraße 12, 76726 Germersheim