Haus PAMINA Platanenweg 2/1

Betreutes Wohnen in Weinheim

  • direkt neben der Albert-Schweitzer-Schule
  • unweit Lebensmittelgeschäfte, Mult-Zentrum
  • unweit Ärzte und Apotheken

Haus 

Zeitgemäßes Wohnen im Alter.

Wie stellen Sie sich Ihren Lebensabend vor? Möchten Sie selbstständig bleiben, mit anderen Menschen in Kontakt sein und gleichzeitig in einer sicheren Umgebung leben? Das betreute Wohnen und das Haus PAMINA in Weinheim vereinen diese Aspekte in einem einzigartigen Komplex, der aus 36 Mietwohnungen besteht. Die 2- und 3-Zimmerwohnungen bieten ausreichende Wohnfreiheit – und wenn etwas nicht passt, hilft die gute Seele des Platanenweges, unser Hausmeister Herr Wiegand.

Gemeinschaft

Gelebte Harmonie: betreutes Wohnen in Weinheim.

Gemeinsames Wohnen und Erleben, gegenseitige Hilfe und Privatsphäre: diese Vorzüge machen das Leben in unserem Hause so angenehm. Zur guten Nachbarschaft tragen unsere zentralen Treffpunkte und das große Veranstaltungsprogramm bei.

Aktivitäten

Veranstaltungen, die gefallen.

Hier bleibt niemand allein: das PAMINA-Aktivprogramm stärkt das Gemeinschaftsgefühl und vertreibt Langeweile. Für jeden Geschmack und jede Laune stehen passende Veranstaltungen zur Verfügung:

  • Bingo, Quiznachmittag und gemeinsames Singen
  • Gehirnjogging und Gehirnleistungstraining
  • Mode-Mobil – 2x im Jahr
  • Begegnungsnachmittage
  • Fit bleiben durch Gymnastik
  • Ausflüge in die nähere Umgebung

Lage

Haus PAMINA, Platanenweg 2/1, 69469 Weinheim